Dr. med. Catharina Adolphsen

Praxis für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Psychoanalyse

Kostenübernahme

Die Kosten eines Vorgespräches oder von Probesitzungen werden in der Regel von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen ohne vorherigen Antrag übernommen. Sofern Sie bei einer gesetzlichen Krankenkasse versichert sind, legen Sie bitte zum Termin Ihre Versichertenkarte vor. Ein Überweisungsschein ist nicht erforderlich, kann aber sinnvoll sein, wenn Ihr/e behandelnde/r Arzt/Ärztin mir etwas mitteilen möchte. Bitte bringen Sie vorhandene medizinische Unterlagen (Vorbefunde, Arztbriefe, Medikamentenverordnungen) ebenfalls mit. Das Vorgespräch hat beratenden Charakter. Gemeinsam wird geklärt, ob und gegebenenfalls welche Behandlung sinnvoll ist.

Eine Psychotherapie muss vor Beginn von Ihrer Krankenkasse genehmigt werden, über die Einzelheiten informiere ich Sie in diesem Fall.

Coaching, Supervision und Lehranalyse sind keine Kassenleistungen. Diese und Leistungen für Selbstzahler/innen werden von mir nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) berechnet.

Ambulante Psychotherapie in der gesetzlichen Krankenversicherung:

Informationsblatt der Kassenärztlichen Bundesvereinigung für Patientinnen und Patienten: PTV10

 

Dr. med. Catharina Adolphsen